Krankentransport beim Übergang Erez beschossen

HonestReporting Media BackSpin, 10. August 2009

Palästinenser beschossen gestern den Übergang Erez, während Patienten zur Behandlung nach Israel gebracht wurden.

Die Ärzte für Menschenrechte machen heute auch Schlagzeilen, aber nicht weil sie ihrer Empörung über den unmenschlichen Anschlag Ausdruck verleihen.

Der Eretz-Transfer konnte wie durch ein Wunder ohne Verletzung von Patienten und Ärzteteam abgeschlossen werden.

Explore posts in the same categories: Islam+Islamisten, Israel, NGOs, Palästinenser, Weltmedien und Nahost

Schlagwörter: ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: