Posted tagged ‘Video’

Hätten Sie’s gedacht?

1. August 2011

HonestReporting Media BackSpin, 1. August 2011

• Im Vorfeld der angestrebten Ausrufung der Eigenstaatlichkeit durch die UNO kündigt die Gewerkschaft des Öffentlichen Dienstes in der Palästinensischen Autonomiebehörde Streiks wegen verspäteter Auszahlung der Gehälter an. Maan News zufolge soll die unbefristete Arbeitsniederlegung am morgigen Dienstag beginnen. Wie kann die Welt die Ausrufung eines palästinensischen Staates in Erwägung ziehen, wenn die PA nicht einmal ihre eigenen Rechnungen bezahlen kann?

• Samir Quntar wurde bei einer Explosion in Beirut verletzt. Die Welt sollte wissen, was Quntar Smadar Harans Familie im Jahr 1979 angetan hatte….

• Last but not least ist Danny Ayalons Video über die West Bank mehr als 240.000 Mal angeklickt worden und hat über 3.000 Kommentare ausgelöst. Wer jemals an der israelischen Regierung herumgenörgelt hat, sie würde schlechte PR betreiben, sollte Ayalon ein großes Kompliment dafür zollen, dass er seine Message verbreitet hat.

Video: Die 10 unbekanntesten Fakten zur West Bank

26. Juli 2011

HonestReporting Media BackSpin, 26. Juli 2011

Sie glauben, dass Sie die West Bank kennen? Falsch gedacht.

Leseempfehlungen 25.02.2010

25. Februar 2010

HonestReporting Media BackSpin, 25. Februar 2010

Palestinian Authority: Still Stealing „Hundreds of Millions
Israel’s Fleet Street Enemies
Video Killer Thriller in Dubai
Where Is Goldstone Now?

Wie bessert man Fehler in Videos aus?

7. Dezember 2009

HonestReporting Media BackSpin, 7. Dezember 2009

Mehr Fragen aufwerfend als Antworten gebend stellt Professor Ken Kobre (via @NiemanLab) sich Fragen bezüglich der Korrektur von Fehlern bei Online-Videos:

Was jedoch, wenn sich ein Fehler im Online-Video einschleicht? Nicht einfach – und es hängt von der Schwere des Fehlers ab. Man muss das Ding vielleicht schnell offline stellen. Und was dann? Das anstößige Material rausschneiden? Erläuterungen am unteren Bildrand einfügen? Szenen oder Interviews neu drehen? Was auch immer, die Re-Editierung eines Videos ist zeit- und arbeitsaufwändiger als die Neuerstellung eines Textes. Oder dem Video eine Textkorrektur anhängen/beifügen? (Aber was wiederum, wenn dieses Video auf Facebook eingestellt wird oder auf anderen Webseiten eingebettet? Die textlich dargestellte Erläuterung/Übergangslösung wäre nicht mehr sichtbar)

….

Kurz gesagt: Angesichts der vielen Möglichkeiten, wie sich Fehler in eine Videostory einnisten können – ehrlich gesagt macht es uns schon stutzig, dass wir nach Betrachten tausender sachlicher Filme niemals auf eine „Video-Korrektur“ gestoßen waren.“ Liegt es daran, dass sie alle perfekt sind? Oder bedeutet es zu viel Arbeit, relativ kleine Fehler auszubessern, so dass man sie ignoriert? Oder macht es zu viel Arbeit, die Fehler zu beheben und das verschandelte Video wird komplett von der Webseite entfernt? Oder die Videos wurden ausgebessert und niemand erfuhr davon?

Zum vollständigen Artikel. [In Englisch]

————-
Das „D’OH!“ in Homer Simpsons Sprechblase ist zu übersetzen mit seinem berühmten „Nein!“, umgangssprachlich vulgär aber auch mit „Shit“.