Posted tagged ‘unehrlichster Reporter’

Abstimmung zum unehrenhaftesten Berichterstatter des Jahres

2. November 2010

HonestReporting Media BackSpin, 2. November 2010

Unsere alljährliche Wahl zum unehrlichsten Reporter steht wieder an – für die verdrehteste und einseitigste Berichterstattung über Israel und den Nahen Osten.

Wählen Sie bitte unter den hier aufgeführten fünf Kandidaten aus, vielleicht zusammen mit einer kurzen Erklärung, warum er/sie oder eine Organisation es verdient, unsere Auszeichnung zu erhalten (muss aber nicht sein). Sie können auch einen Namen nennen, der unten nicht aufgeführt ist. Schicken Sie dann Ihre Eingabe an action@honestreporting.com [In Englisch]

Die Kandidaten (Reihenfolge ohne Belang)

1. BBC: Für die Doku-Serie Panorama, in der jüdischen Bindungen zu Jerusalem geleugnet wurden; dazu für Jeremy Bowen, der sich an Spannungen mit den USA erfreute.

2. Reuters-Fotoschneidetisch: armselige Adaption der Mavi Marmara Fotos und verräterische Herangehensweise beim Zwischenfall an der Grenze zum Libanon.

3. Octavia Nasr: CNN-Redakteurin, die nach ihrem Sympathie-Tweet für einen toten Hisbollah-Führer gefeuert worden war.

4. The Lancet: Missbrauchte medizin-journalistische Arbeit, um Israel aufzuspießen.

5. Time: Für eine unfaire Titelstory, in der behauptet wurde, dass Israel keinen Frieden wolle.

Zum Jahresende werden wir das Ergebnis bekannt geben. Hier die letztjährigen „Gewinner“.

Letzter Aufruf zur Nominierung des unehrlichsten Reporters 2009

7. Dezember 2009

HonestReporting Media BackSpin, 7. Dezember 2009

Nennen Sie uns bitte einen Reporter oder ein Nachrichtenmedium mit einer kurzen Erklärung, warum er/sie/es verdient hat, diese schmachvolle Auszeichnung zu erhalten. Vorschläge (In Englisch) bitte an action@honestreporting.com

Wir werden das Ergebnis in einem speziellen Kommuniqué noch vor Jahresende bekanntgeben. Hier die bisherigen „Gewinner“ – und vergessen Sie bitte nicht zu wählen!