Posted tagged ‘Philosophen’

LA Times: Lasst doch die Philosophen sich mit der Gewaltspirale abmühen!

27. März 2011

HonestReporting Media BackSpin, 27. März 2011

HonestReporting-Leser hatten sich über die Gewaltspiralen-Semantik der LA Times beschwert. Hier die halbherzig ausgefallene Replik der Redaktion:

Man kann ewig darüber streiten, wer Recht hat und wer nicht, oder wie weit man zurückgehen muss, um festzustellen, wer mit den Feindseligkeiten begonnen hat. Oder wie viel schlimmer es ist, Zivilisten vorsätzlich zu töten statt Kollateralschäden zu verursachen. Mit diesen Fragen sollen sich Philosophen abmühen. Aber zu leugnen, dass es eine Gewaltspirale gibt, erscheint sinnlos.

Nein, das sind legitime Fragen, denen sich Redakteure stellen müssen. Nachfragen mit dem Verweis auf Nichtzuständigkeit auszuweichen ist nicht stichhaltig.