Posted tagged ‘Humanitäre Hilfe Gaza’

Humanitäre Hilfe für Gaza: Die Zahlen

24. Dezember 2009

HonestReporting Media BackSpin, 24. Dezember 2009

The Israel Project gab eine aufschlussreiche Statistik zu Gaza heraus. Ich konzentriere mich hier auf die humanitäre Hilfe. Weitere Zahlen zum Hamas-Terror und der Iran-Connection sowie Quellen kann man dort auch finden.

900 Prozent Anstieg der humanitären Hilfe im Vergleich zu 2008.

630.253 Tonnen humanitäre Hilfe in den Gazastreifen geliefert. Zeitraum: 19. Januar bis 13. Dezember 2009.

24.5 Millionen Gallonen Hochleistungsdieselkraftstoff in den Gazastreifen geliefert. Zeitraum: 19. Januar bis 31. Oktober 2009. (Das entspricht 92,7 Millionen Liter.)

10.346 Gaza-Bewohner reisten aus humanitären und medizinischen Gründen nach Israel ein (19. Jan. bis 7. November 2009).

57.295 Tonnen humanitäre Hilfe kamen im Schnitt monatlich seit der Operation Gegossenes Blei in den Gazastreifen. Zeitraum: 19. Januar bis 5. Dezember 2009.

11.508 Tonnen humanitäre Hilfe kamen von Februar bis Juni 2008 in den Gazastreifen – also in der Zeit, in der vom Gazastreifen aus der massivste Raketenbeschuss erfolgte.

34.253 Tonnen humanitäre Hilfe kamen in der Phase relativer Ruhe von Juli bis Dezember 2008 in den Gazastreifen.

18.500 Ausreisegenehmigungen wurden Gaza-Bewohnern für Israel oder ins andere Ausland erteilt.

28.400 Zuchtblumen aus Gaza für den Export nach Europa allein am 10. Dezember 2009.

250.000 Zuchtblumen aus Gaza für den Export generell seit 13. Dezember 2009.

17 Anschläge von palästinensischen Terroristen auf Warenumschlagsplätze in Gaza im Jahr 2008.

8 Jahre mittlerweile, in denen Israel Raketen- und Granatenbeschuss aus dem Gazastreifen ausgesetzt ist.

1 Israeli lebt noch im Gazastreifen: Feldwebel Gilad Shalit, aus Israel entführt von der Hamas am 25. Juni 2006.