Posted tagged ‘Fotomanipulation’

Ägyptens Staatszeitung bei Photoshop-Fälscherei ertappt

15. September 2010

HonestReporting Media BackSpin, 15. August 2010

Al-Ahram, Ägyptens staatlich kontrollierte Tageszeitung, wurde beim Gipfel der Nahost-Regierungschefs im Weißen Haus beim Fälschen erwischt: ein schlagendes Beispiel für die Macht gefakter Bilder und den Propagandaaufwand in staatlich kontrollierten Medien der arabischen Länder.

Hier das Originalfoto. Ich beteilige mich nicht an Spekulationen von Verschwörungstheoretikern, die die Positionen der einzelnen Personen auf einem Bild zu deuten versuchen (Siehe Fotogallerie des Weißen Hauses (Bild 19/23).

Und nun das Bild, das die Leser von Al-Ahram zu sehen bekamen. (Siehe WaElk’s Screenshot, via The Arabist). Achten Sie auf die herausgehobene Stellung Mubaraks, der die Gruppe anführt.

Ich kann es gar nicht erwarten, die Al-Ahram-Bilder zu den anstehenden Gesprächen in Sharm El-Sheikh zu sehen, bei denen Ägypten als Gastgeber fungiert.

Fotomanipulationen: Wildwucher in den Medien

4. August 2010

HonestReporting Media BackSpin, 4. August 2010

Decken Nachrichtenfotos die Wahrheit auf oder entstellen sie die Wirklichkeit? Yarden Frankl und Pesach Benson (HonestReporting) sprechen über den Einsatz von Fotos bei Zeitungen, die ihre eigene Geschichte zum Nahostkonflikt vorantreiben wollen.