Posted tagged ‘Ben Gurion Universität’

Neve Gordon zu extrem für Stephen Walt

27. August 2009

HonestReporting Media BackSpin, 27. August 2009

Professor Stephen Walt kommentiert Dr. Neve Gordons kürzlich formulierten Boykottaufruf gegen Israel. Am Ende der Lobrede auf den Professor der Ben Gurion University schreibt Walt:

Ich sollte hinzufügen, dass ich „Boykott, Kapitalabzug und Sanktionsbestrebungen nicht unterstütze. Zum Teil, weil ich mich selbst bei vergleichsweise milden Formen kollektiver Bestrafung unwohl fühle, und zum anderen, weil ich mir, wie Gordon auch, Sorgen wegen der Doppelmoral mache (d.h., wenn man denkt, es sei okay, Israel zu boykottieren, warum nicht auch China, Burma [Myanmar] oder  weitere Länder?). Und besonders misstrauisch bin ich bei Versuchen, den akademischen Austausch einzuschränken, weil ich alles ablehne, was die Meinungsfreiheit oder den freien Gedankenaustausch behindert. Aber ich respektiere Gordons Motive und sein Gastkommentar hat mich nicht überrascht: Was, wenn er recht hat und dies tatsächlich der einzige Weg ist, eine Zweistatenlösung zu bekommen? Gelehrte sollten die Menschen zum Nachdenken bringen, stimmt’s?

Stephen Pollard kann seinen Ekel kaum verbergen:

Nun, nachdem er Jahre damit verbracht hat, Gift und Galle zu versprühen und überkommenen Lügen über ein manipulierendes, konspiratives Israel, das die amerikanische Außenpolitik steuere, einen akademischen Anstrich zu verpassen, erwähnt er beiläufig, dass er den Geist, den er selbst aus der Flasche gelassen hat, nicht wirklich unterstütze.

Chuzpe ist noch freundlich formuliert. Mir fielen auch andere Formulierungen dafür ein.

Atmen Walt oder Gordon genügend Sauerstoff in der dünnen Luft ihrer Elfenbeintürme?