Ein Tag des Terrors, ein Tag der irreführenden Schlagzeilen

Pesach Benson, HonestReporting, 15. Februar 2016

bad-headline-worse-picture-770x400

Mehr palästinensische Terrorattacken bedeuten mehr groteske Schlagzeilen. Von Kontext und Genauigkeit keine Spur.

Und fraglos hatte die Irish Times die übelste Schlagzeile des gesamten Tages:

Irish-Times

Anfangs hatten einige Leser uns über die groteske Schlagzeile von Associated Press informiert, aber sie haben diese Schlagzeile mittlerweile überarbeitet, ebenso wie die meisten Blätter, welche die Associated-Press-Meldungen nutzen.

EstrinOLD

EstrinNEW

Leider entschied der Philadelphia Inquirer, dass kein Platz mehr für den Kontext übrig war:

Philadelphia-Inquirer-520x146

Und dann gab es die folgende missglückte Schlagzeile im australischen Portal news.com.au. Ich weiß nicht, ob ich hier auf die Website selbst oder auf die Australian Associated Press böse sein soll, die von AP unabhängig ist.

AAP

BBC News und Newsweek zweifeln, dass die Palästinenser überhaupt erst mit der Attacke begonnen haben. Beide Schlagzeilen akzeptieren die israelische Bestätigung, dass die Palästinenser getötet wurden, aber nicht den Grund hierfür. Daher die Anführungszeichen.

BBC

Newsweek

Und zu guter Letzt ist da die Kombination aus Schlagzeile und Unterüberschrift beim Guardian. Die Tatsache, dass die Palästinenser den Anschlag begonnen haben, ist nur „angeblich“, wohingegen die Worte „obwohl keine Soldaten verletzt wurden“ andeuten, dass die israelischen Sicherheitskräfte sich nicht wirklich verteidigen mussten. Das wirft die Frage auf: Ist Selbstverteidigung für den Guardian erst legitim, nachdem Israelis verletzt wurden?

guardian140216

Explore posts in the same categories: Die Welt und Nahost, Islam+Islamisten, Israel, Medieneinseitigkeit, Nahost-Konflikt, Palästinenser, Weltmedien und Nahost

One Comment - “Ein Tag des Terrors, ein Tag der irreführenden Schlagzeilen”


  1. […] – Selbstverteidigung nur legitim, wenn zuerst Israelis verletzt werden? – Ein Tag des Terrors, ein Tag der irreführenden Schlagzeilen – Nissans GPS-App kann Israel nicht finden – Haneen Zoabi: Israel angreifen ist meine […]


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: