„Iran keine Bedrohung für Israel“: BBC akzeptiert Beschwerde

Simon Plosker, HonestReporting, 15. Dezember 2015

israel-flag-burn-fire-770x400

Im Juli hatte der BBC World Service ein Interview mit dem damaligen Wissenschafts-, Technologie- und Weltraumminister Danny Danon gebracht.

Bezüglich der Ankündigung eines Nukleardeals mit dem Iran sagte Danon, Israel halte sich „alle Optionen offen“. Die Moderatorin Razia Iqbal bat Danon um Erklärung. Ihre Reaktion war schockierend und verstörend zugleich:

Aber Sie werden vom Iran gar nicht bedroht. Für sehr lange Zeit hat niemand im Iran Sie bedroht. Sie greifen auf eine Zeit zurück, in der Präsident Mahmoud Ahmadinedschad Israel direkt bedroht hat.

Daraufhin haben wir eine Vielzahl von Beweisen für iranische Drohungen gegen Israel zusammengestellt, um zu zeigen, wie ignorant das Interview war, und haben eine Unterschriftenpetition gestartet.

HRsuccess2Jetzt hat die BBC Editorial Complaints Unit über den Fall entschieden, und das Ergebnis fiel zu unseren Gunsten aus:

Ergebnis
Obgleich die Frage nur dazu dienen sollte, dem Interviewpartner seine Sichtweise über die Natur der Bedrohungen zu entlocken, denen Israel gegenübersteht, erweckte die Formulierung den Eindruck, es wäre eine unbestrittene Tatsache gesagt worden. Die vom Beschwerdeführer angeführten Aussagen aus iranischen Quellen genügten, um dies in Frage zu stellen.
Akzeptiert

Folgemaßnahmen
Die Redaktion hat den Sachverhalt mit Moderatorin und Team besprochen und deutlich die Notwendigkeit betont, dass Fragen sorgfältig formuliert werden müssen.

Zwar ist dies nur ein Tropfen im Ozean, wenn es um die BBC geht, aber es ist dennoch ein begrüßenswertes Ergebnis. Wir danken unseren Lesern und den mehr als 13.000 Unterzeichnern unserer Petition.

Bild: CC BY-SA HonestReporting.com und freestock.ca

Explore posts in the same categories: Europ. Medien und Nahost, Iran, Israel, Medienwelt

One Comment - “„Iran keine Bedrohung für Israel“: BBC akzeptiert Beschwerde”


  1. […] – “Iran keine Bedrohung für Israel”: BBC akzeptiert Beschwerde – Medien: Palästinenserterror und israelische Verteidigung sind […]


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: