Unterschiedliches Maß für unterschiedliche Raketenangriffe

Simon Plosker, HonestReporting.com, 31. März 2014

Terrorunterstützung, völkermörderisches Regime schießt Raketen auf das Territorium einer liberalen Demokratie. Klingt das bekannt?

Südkorea schießt zurück, nachdem nordkoreanische Granaten in umstrittenen Gewässern einschlagen.

In diesem Fall schießt Südkorea ZURÜCK, als es von seinem Nachbarn nach Angaben der Schlagzeile im Guardian angegriffen wurde. Es ist klar, dass Südkorea auf einen Aggressionsakt reagiert.

Doch was geschieht, wenn Israel zurückschießt, als Reaktion auf palästinensische Raketen aus dem Gazastreifen?

Dies ist eine wahrscheinlichere Schlagzeile, wenn Israel zurückschießt:

Israelische Flugzeug hämmern nach Raketenangriff auf den Gazastreifen ein.

Wie kommt es, dass es die Schlagzeilen, wenn auf Israel geschossen wird, immer noch schaffen Israel als den Aggressor darzustellen? Oder dass mindestens noch eine moralische Gleichsetzung mit den Terroristen geschieht, die die Raketen in einer sogenannten „Gewaltspirale“ schossen:

Opfer auf beiden Seiten, als Israel und der Gazastreifen auf einander schießen

Aber Israel wird auf keinen Fall mit anderem Maß beurteilt als andere Demokratien unter Beschuss. Kann nicht sein, oder?

Alles Teil des Phänomens, das wir so beschreiben: „Alles begann, als Israel zurückschoss.“

Advertisements
Explore posts in the same categories: Die Welt und Nahost, Weltmedien und Nahost

Schlagwörter: , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

2 Kommentare - “Unterschiedliches Maß für unterschiedliche Raketenangriffe”

  1. heplev Says:

    Hat dies auf World-Media-Watch rebloggt und kommentierte:

    The Guardian mal wieder…

  2. anti3anti Says:

    „Demokratie“ ist nicht das Maß der Dinge. Für die Journaille ist Israel eine Besatzungsmacht, die Araber folglich Unterdrückte, die sich wehren dürfen.
    Andrerseits hat die Journaille vergessen, dass Südkorea im Gegensatz zu Nordkorea ein nicht- befreites Gebiet ist und somit automatisch Aggressor!
    Naja, man kann nicht an alles denken, insbesondere jetzt, da Google einiges vergessen muss.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: