Daily Star verfälscht AP-Ortsbestimmung

HonestReporting Media BackSpin, 13. Mai 2012

Amir Mizroch, Herausgeber der englischen Ausgabe von Israel Hayom und TwitterKoryphäe (@amirmizroch), mit einem investigativen Hinweis auf eine AP-Geschichte in der Daily Star of Lebanon.

Obwohl der Originalbericht von Associated Press (AP) zur nationalen Einheitsregierung Israels mit einem klaren Verweis auf Jerusalem aufwartete, schrieb die Daily Star dies dergestalt um, als handele es sich um ein besetztes Jerusalem.

So wird also eine Geschichte, die sich allein im westlichen Teil Jerusalems abspielt, in suggestivem Zusammenhang mit besetztem Gebiet abgefasst, beginnend mit der [scheinheiligen (bd)] Frage, falls dem nicht so wäre. Ein weiteres Thema wäre demnach, wie AP mit einer Zeitung verfährt, die  Ortsbestimmungen ändert, und welche Maßnahmen sie dagegen vorzunehmen gedenkt.

Explore posts in the same categories: Antisemitismus, Araber, arabische Medien, Medienwelt, Weltmedien und Nahost

Schlagwörter: , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: