International Solidarity Movement entlarvt

HonestReporting Media BackSpin, 12. Januar 2011

Malam* mit einer sehr guten Untersuchung zu International Solidarity Movement (ISM). Sie zog einige Schlussfolgerungen, von denen ich diese hier als meist bedeutend einschätze:

Das Konzept der „Gewaltlosigkeit“ im Gegensatz zur ISM-Rechtfertigung des bewaffneten Kampfes der Palästinenser: ’In ihren internen Dokumenten, auf ihrer Webseite und in Erklärungen, die von ihren hochrangigen Figuren und Aktivisten abgegeben werden, betont die ISM immer wieder, dass sie der Gewaltlosigkeit den Vorrang gibt. Die Medien bezeichnen ihre Aktivisten häufig als „Friedensaktivisten“. Auch wenn ISM-Aktivisten nicht direkt an Terroristenangriffen gegen Israel beteiligt sind, haben führende Vertreter sowohl in Handbüchern als auch in Stellungnahmen den bewaffneten Kampf der Palästinenser gerechtfertigt, selbst dann, als (während der zweiten Intifada) die meisten palästinensischen Selbstmordanschläge ausgeführt worden waren. Eine Analyse der ISM-Aktionen vor Ort zeigte zudem, dass ISM-Aktivisten einem Kämpfer des palästinensischen Islamic Jihad, der an Selbstmordanschlägen, Feueranschlägen und Bombenlegen beteiligt war, Unterschlupf gewährten. Sie [die ISM]) behinderte auch Antiterror-Maßnahmen der IDF, darunter die Sprengung eines Labors, in dem Bomben für Selbstmordanschläge hergestellt wurden.

Ein kleiner Teil aus diesem ergiebigen Report wird ihm nicht gerecht. Lesen Sie deshalb den Beitrag bitte vollständig [In Englisch].

————-
*Kurzinfo zu Malam hier.

Advertisements
Explore posts in the same categories: Antisemitismus, Chaoten / Anarchisten, Die Welt und Nahost, Geistesgrößen, Islam+Islamisten, Lesen/besuchen, Palästinenser, Weltmedien und Nahost

Schlagwörter: ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: