PA: Pressefreiheit mit Augenzwinkern

HonestReporting Media BackSpin, 24. März 2010

Die Jerusalem Post berichtet nun, dass die PA von einer Schließung des einzigen christlichen TV-Senders im Westjordanland (Nativity TV) abrücken will. Aber wetten Sie besser nicht darauf, dass Eigentümer Samir Qumsieh bald wieder den Sendebetrieb aufnehmen kann:

Nichtsdestoweniger sagte der Inhaber des christlichen Senders, dass er nicht wieder auf Sendung gehen würde, bevor sich die PA nicht entschuldige…

Er beschuldigte die PA, die Meinungsfreiheit niederzuschlagen.

Nun wurde auch bekannt, dass am selben Tag 9 weitere TV- und Radiostationen geschlossen worden waren.

Explore posts in the same categories: Araber, arabische Medien, Christen in Nahost, Die Welt und Nahost, Islam+Islamisten, Palästinenser, Weltmedien und Nahost

Schlagwörter: , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: