Warum wir nicht mit Channel 4 sprachen

HonestReporting Media BackSpin, 21. November 2009

Weiterhin kamen E-Mails und Kommentare zur Reaktion von HonestReporting (hier kurz HR [bd]) auf Dispatches:  Inside Britain’s Israel Lobby.

Einige Leser fragten nach, warum wir beschlossen hatten, Channel 4s (hier kurz C4 [bd] Anfrage wegen eines Interviews mit HR-Chefredakteur Simon Plosker nicht zu entsprechen. Berechtigte Frage – wir dachten auch darüber nach.

Der aggressive Ton der auslösenden E-Mail, die Simon Plosker von C4 erhalten hatte, war ein sehr wichtiger Faktor. Er bestimmte auch den Form der Dokumentation, die die Existenz einer „Israel-Lobby“ in Großbritannien als gegeben vorausgesetzt hatte. Die E-Mail, gedacht als Anfrage an Plosker, stank nach einem bewusst inszenierten Verriss.

Eine Chance, C4 auszubremsen, indem man sich auf sie einließ, beinhaltete das Risiko, dass Oborne sich die Rosinen aus dem Interview picken würde – ebenso die Erkenntnis, dass HonestReporting Obornes „Nachforschungen“ legitimierte, wenn man dort zitiert werden würde.

Plosker schrieb an C4 zurück, verbunden mit dem Angebot, auf spezifische  Fragen bezüglich HonestReporting mittels E-Mail zu antworten. Diese Mitteilung betraf Hintergrundinformationen über HR und seine Person. Aber Channel 4 ließ allen Anschein von Anstand fahren, als Peter Oborne in MediaCentral-Büro mit einem Drehteam aufkreuzte, um nach Plosker zu suchen.

(MediaCentral ist eine in Jerusalem ansässige Initiative von HonestReporting, die ausländische Journalisten betreut und unterstützt. Die Verbindung zu HonestReporting wird für jedermann sichtbar auf der Webseite angezeigt).

Hier der 7-minütige Ausschnitt des Channel 4-Videos, der sich mit HonestReporting befasst. Ich denke, er zeigt anschaulich, warum wir uns gegen die Legitimierung dieser Dokumentation entschieden hatten.

Bitte hier oder auf die Abbildung klicken.


Und hier die bisherigen Links von HonestReporting zu Channel 4:

“Antisemitismus, demonstriert an meinem Beispiel“

Under Attack: HR Accused by UK TV Documentary (sehr ausführlich; in Englisch)

HonestReporting antwortet Channel 4

Oborne nun mit Frontalangriff gegen „Israel Lobby“

Verzerrter Blick auf Großbritanniens “Israel Lobby“

Explore posts in the same categories: Antisemitismus, Die Welt und Nahost, Europ. Medien und Nahost, Geistesgrößen, Lesen/besuchen, Palästinenser, Weltmedien und Nahost

Schlagwörter: , , , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: