Israelische Söldner haben es auf Zelaya abgesehen

HonestReporting Media BackSpin, 29. September 2009

Der aus dem Amt gejagte honduranische Präsident Manuel Zelaya, nun untergekrochen in der der brasilianischen Botschaft des Landes, verzapfte dem Miami Herald, dass israelische Söldner ihn mit Hochfrequenzstrahlung und giftigen Gasen traktieren würden.

Aber Hallo! Mittelamerika ist immer noch ein weiches Ziel, wenn man bedenkt, dass Donald Bostrom die Juden des Leichenklaus überführt hatte.

Explore posts in the same categories: Antisemitismus, Geistesgrößen, Sonstiges, Weltmedien und Nahost

Schlagwörter: , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: