Leseempehlungen

HonestReporting Media BackSpin, 17. Juni 2009

IAEA-Chef erklärt, dass der Iran nach Atomwaffen strebt. „Sie wollen an ihre Nachbarn und den Rest der Welt die Botschaft schicken,  dass sie nicht mit sich spaßen lassen“, sagt Mohamed El-Baradei.

Hacker haben es auf Webseiten der iranischen Regierung abgesehen. Hierzulande nicht unbedingt beklagenswert, aber Attacken auf die Dienste könnten die Informationswege des Landes verstopfen.

Gazaner strömen in religiös geführte Camps der Hamas. Kinder bleiben trotzdem Kinder.

Die konservative Vergangenheit des Herausforderers Mousavi. „Speziell er genehmigte Teherans Einkauf der Zentrifugenausstattung auf dem Nuklearschwarzmarkt, der vom pakistanischen Wissenschaftler A.Q. Khan betrieben wurde….“

Olmerts Klagelied. Im ersten Interview seit seinem Abtritt bestätigt der ehemalige Premier, dass es wegen der Siedlungen mit den USA Übereinkünfte gegeben hat.

ShareThis

Explore posts in the same categories: Die Welt und Nahost, Israel, Palästinenser, Weltmedien und Nahost

Schlagwörter: , , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: