Geschleiftes Bewusstsein

HonestReporting Media BackSpin, 17. Juni 2009

Der Guardian greift den letzten NGO-Bericht über Häuserabriss durch israelische Behörden auf.

Typisch für diese Art Nachrichtenstories ist, dass Rory McCarthy die Tatsache des zügellosen illegalen Häuserbaus in Jerusalem nicht wahrnehmen will, der zum Großteil von der PA finanziert wird, wie Justus Reid Weiner ausführt.

Gleichzeit berichtet die Reform Party of Syria (via Camera Snapshots), dass syrische Behörden während dieser Woche am Stadtrand von Damaskus 71 Häuser schleifen wollten. Im Vergleich zum Vorgehen in Israel hält sich die Empörung darüber sehr in Grenzen – wie auch bei anderen Anlässen in Jiddah, Palm Beach, Montreal und Atlanta.

ShareThis

Explore posts in the same categories: Die Welt und Nahost, Israel, NGOs, Palästinenser, Weltmedien und Nahost

Schlagwörter: , , , , , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: