Leseempfehlungen

HonestReporting Media BackSpin, 24. April 2009

Wollen die Palästinenser wirklich einen eigenen Staat?. Aus strategischen Gründen könnte Gazas Quasi-Eigenstaatlichkeit erstrebenswerter sein als volle Souveränität. Der „Konflikt kann nie enden, weil die Palästinenser bereits haben können, was sie wollen.“

Geld aus dem Ausland für Stimmenkauf überschwemmt den Libanon. Im Vorfeld der im Juni stattfindenden Wahlen im Libanon wetteifern Saudi Arabien und der Iran miteinander, Wähler, Kandidaten und sogar Journalisten zu kaufen.

Dieses Internet ist eigentlich doch ganz nützlich….; Stephanie Guttman denkt, dass Durban 2 online nicht so gut ist wie dort anwesend zu sein….aber es half.

ShareThis

Explore posts in the same categories: Araber, Palästinenser, Weltmedien und Nahost

Schlagwörter:

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: