Nachtrag zum Fall al-Dura

HonestReporting Media BackSpin, 12. Februar 2009

FrontPageMagazine hat Rehov Pierre wieder aufgetrieben. Der französische Filmemacher war einer von dreien, die von France 2 wegen ihrer Kritik am Video zu Mohammed al-Dura verklagt worden waren.

Er ging in die USA, weil er von den französischen Behörden bedrängt worden war, startete dann einen YouTube Channel, in dem er deutlich die palästinensische Propaganda ansprach.

Ironischerweise ist sein neuestes Video – ein unkonventioneller Blick auf die Hamas – das bei weitem populärste.

ShareThis

Explore posts in the same categories: Islam+Islamisten, Palästinenser, Weltmedien und Nahost

Schlagwörter: , , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: