“Vor allem schade nicht“*

HonestReporting Media BackSpin, 21. Januar 2009

Newsweek sprach mit Bewaffneten, die bestätigten, aus einem Krankenhaus heraus auf israelische Soldaten geschossen zu haben:

Einer der undurchsichtigsten Zwischenfälle während des Krieges war der Beschuss eines Gebäudes des Palästinensischen Roten Halbmonds am 15. Januar im Stadtzentrum Tal-Al Hawa in Gaza-Stadt, als ein Geschoss das benachbarte Al-Quds-Krankenhaus getroffen hatte und beim anhaltenden Feuergefecht 500 Patienten evakuiert werden mussten…. Talal Safadi, Mitglied der linksgerichteten Palestinian People’s Party, berichtete jedoch, dass Widerstandskämpfer aus allen möglichen Positionen um das Krankenhaus herum feuerten. Er kommentierte es mit einem Achselzucken, weil er ein größeres Problem mit der Hamas hat: „Sie konnten die Schlacht nicht gewinnen.“

ShareThis

———–

*hippokratischer Grundsatz

Explore posts in the same categories: Israel, Palästinenser, Weltmedien und Nahost

Schlagwörter: ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: