Auch Terroristen lesen Zeitungen

HonestReporting Media BackSpin, 3. Dezember 2008

Bret Stephens (Übersetzung hier) hebt hervor, wie fehlerhafte Darstellungen der Medien die Phantasie der Terroristen anregen:

Wenn es um Terroristen und deren Gejammer geht, haben fast alle westlichen Medien sie mit reichlich Nahrung versehen, aus der sie sich bedienen können.

Dazu passend: Warum das Nariman Haus?

ShareThis

Explore posts in the same categories: Weltmedien und Nahost

Schlagwörter: ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: