Piraterie der Kritiker

HonestReporting Media BackSpin, 27. November 2008

Arabische Kritiker und islamische Webseiten beschuldigen Israel der letzten Piraterie am Horn von Afrika. Warum hat das so lange auf sich warten lassen? Meine Lieblingskastanie:

„Die Vorhaben des zionistischen Feindes im Roten Meer haben nie nachgelassen,“ schrieb der islamische Kleriker auf seiner Webseite, und unterlegte seinen langen Artikel mit dem Zitat eines ehemaligen israelischen Marinekommandanten, „einen diabolischen Plan“ betreffend, der darauf abziele, das „Rote Meer in einen jüdischen See zu verwandeln.“

(Hat tip: IsraellyCool)

ShareThis

Explore posts in the same categories: Araber, Die Welt und Nahost, Israel

Schlagwörter: ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: