Jerusalemer Stadtratswahl in Zahlen

HonestReporting Media BackSpin, 5. November 2008

Die Jerusalem Post berichtet, dass die PA arabische Einwohner Ostjerusalems einschüchtert, sich nicht an den Dienstag stattfindenden Stadtratswahlen zu beteiligen. Und in der Tat haben wahlberechtigte arabische Wähler jahrelang die Stimmzettelabgabe boykottiert.

Für wahlberechtigte Palästinenser ist es witzig, Wahlen prinzipiell zu boykottieren, danach aber zu behaupten, dass sie im Rathaus diskriminiert werden, was mittel- und langfristige Planung, Haushaltszuweisungen etc. betrifft.

Hier ein Blick auf die Zahlen, basierend auf den Berichten 1 und 2 der Jerusalem Post sowie einem Artikel von Justus Reid Weiner, der auch lesenswert ist:

725.000 geschätzte Gesamteinwohnerzahl in Jerusalem.

527.627 Einwohner in ganz Jerusalem, die nächste Woche wahlberechtigt sind.

250.000 geschätzte Zahl Araber, die nächste Woche wahlberechtigt sind.

95 Prozent wahlberechtigte Araber, die vorherige Wahlen boykottiert haben.

0 arabische Vertreter im Stadtrat.

2 arabische Bürgermeisterkandidaturen in den letzten 35 Jahren.

31 Sitze im Stadtrat ingesamt zu vergeben.

13 Parteien entsenden Bewerber für den Stadtrat.

Mehr als 8.000 Stimmen muss jede Partei gewinnen, um einen Sitz zu erhalten.

4 Bewerber für das Amt des Bürgermeisters.

40% Prozent Stimmenanzahl mindestens für den führenden Kandidaten zum Sieg und Vermeidung einer Stichwahl erforderlich.

Wie der verstorbene Tip O’Neill schon einmal sagte: „Alle Politik ist Lokalpolitik.

ShareThis

Explore posts in the same categories: Araber, Israel, Palästinenser, Weltmedien und Nahost

Schlagwörter: , , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

One Comment - “Jerusalemer Stadtratswahl in Zahlen”


  1. […] Palästinenser weigern sich, an Kommunalwahlen teilzunehmen und sagen, dass sie den israelischen Regierungsbehörden keine […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: