Kuntar-Akte freigegeben

honestreporting Media Backspin, 15. Juli 2008

Die Gerichtsakten des Mörders Samir Kuntar wurden nach 30 Jahren freigegeben.

Das Außenministerium übersetzte einen Artikel von Yediot Aharonot über Kuntar (Akte Nr. 578/79) und den Tod von Daniel, Einat und Yael Haran (Abbildung) im Jahr 1979.

ShareThis

Explore posts in the same categories: Nicht kategorisiert

Schlagwörter: , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

2 Kommentare - “Kuntar-Akte freigegeben”


  1. […] Tag der Tränen Never forget. […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: