So oder so am Pranger

honestreporting Media BackSpin, 17. Juni 2008

Wenn es nach Terje Roed-Larsen und seinen Vorstellungen über Verhandlungen mit Syrien geht kann Israel nur verlieren.

Früher stand Israel am Pranger wenn es nicht verhandelte.

Heute steht es am Pranger wenn es verhandelt.

ShareThis

Explore posts in the same categories: Araber, Die Welt und Nahost, Israel, Weltmedien und Nahost

Schlagwörter: , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: