Nicht im Gleichschritt

honestreporting Media BackSpin, 10. Juni 2008

Kolumnist H. D. S. Greenway von der Boston Globe behauptet, dass jüdische amerikanische Geldgeber, die gegen einen territorialen Kompromiss mit den Palästinensern sind, nicht im Gleichschritt mit der israelischen Mehrheitsmeinung wären.

Problematisch ist nur, dass Greenway den Haaretz-Redakteur Gideon Levy sowie den Friedensaktivisten Uri Avnery zitiert, um seine These zu untermauern.

ShareThis

Explore posts in the same categories: Israel, Palästinenser, Weltmedien und Nahost

Schlagwörter: , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: