Gazaner geben Babys die Namen iranischer Raketen

Pesach Benson, HonestReporting.com, 26. November 2012

YNet schrieb, die neueste Modewelle im Gazastreifen bestehe darin, Babys die Namen Fajr und Ahmed Jabari zu geben.

Es sagt nicht viel über die Chancen für Frieden aus, wenn man seine Kinder nach Raketen und Terrorkommandeuren benennt.

Wir werden wissen, dass wir über den Berg sind, wenn die Palästinenser anfangen, ihren Kindern Namen wie Menschlicher Schutzschild, Kanonenfutter und Gehirngewaschen zu geben.

About these ads
Explore posts in the same categories: Islam+Islamisten, Palästinenser

Schlagwörter: , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

One Comment - “Gazaner geben Babys die Namen iranischer Raketen”

  1. Paul Says:

    Nein heplev, bei diesen Namen wissen wir das noch nicht, sondern erst wenn sie ihnen folgende Namen geben: Isaak, Jakob, Abraham, Martha, Ruth, Judit, Sahra.

    Es sei denn, diese Namensgebung wäre die erlaubte islamische Lüge (Taqiyya).


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 364 Followern an

%d Bloggern gefällt das: