Ignoranter Tweet eines Reuters-Redakteurs

Simon Plosker, HonestReporting.com, 21. November 2012

Twitter-Feeds offenbaren oft, wie Persönlichkeiten der Medien wirklich über Israel denken; und das kann wirklich übel sein. Man nehme diesen Tweet des Reuters-Redakteurs für soziale Medien und Kolumnisten Anthony De Rosa:

Wenn die Eiserne Kuppel so erfolgreich ist, worin besteht dann der Sinn des Tötens so vieler bei Vergeltung, besonders der Opfer unter den „menschlichen Schutzschilden“?

Die hier zur Schau gestellte Ignoranz ist einfach atemberaubend. Doch es könnte auch die Mentalität von Reuters erklären, die es gestattet, dass Videos gefälschter Opfer in wichtigen Medienorganen verbreitet werden.

UPDATE:

Diese getwitterte Antwort kann nun durch nichts mehr getoppt werden:

@AntDeRosa Hätten Sie ein ERSTAUNLICHES Suspensorium, das den Schmerz um 90% reduziert, dürfte ich Ihnen dann weiter in die Eier treten, ohne dass Sie zurückschlagen?

About these ads
Explore posts in the same categories: Weltmedien und Nahost

Schlagwörter:

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 377 Followern an

%d Bloggern gefällt das: