Alles begann, als Israel zurückfeuerte – BBC Style

HonestReporting Media BackSpin, 12. September 2012

Wieder mal typisch für die BBC.

Palästinenser schossen Raketen auf Israel ab. Das Sperrfeuer zwang Schulen in Ashkelon und Beersheva, den Unterricht ausfallen zu lassen.

Kein Mucks von Beeb* oder dem Rest der westlichen Medien.

Was also erregte die Aufmerksamkeit der BBC im Zusammenhang mit der andauernden Problematik?

Nur ein weiteres Beispiel für ein Phänomen, das wir It All Started When Israel Fired Back nennen.

======
*Beeb = verballhornt für BBC

About these ads
Explore posts in the same categories: Europ. Medien und Nahost, Geistesgrößen, Israel, Medienwelt, Palästinenser, Weltmedien und Nahost

Schlagwörter: , , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 364 Followern an

%d Bloggern gefällt das: