Demnächst: HonestReporting-Video zur Medienberichterstattung über Jerusalem

HonestReporting Media BackSpin, 12. Mai 2011

Verpassen Sie nicht HonestReportings neues Video „Der Medien-Mythos von den zwei Hauptstädten“, vorläufig geplant für den 18. Mai.

Seit Jerusalem im Jahre 1967 wiedervereinigt wurde, bewegten sich tausende Juden, Araber und Menschen aus aller Welt an der alten Grenzlinie. Ladenreihen und geschäftiges Treiben auf den Straßen haben den Stacheldraht abgelöst, die einst die Stadt in zwei Hälften geteilt hatte. Doch die Medien halten hartnäckig an der fixen Idee fest, dass Jerusalem aus zwei getrennten Städten bestünde und der östliche Teil einschließlich der Westmauer in der Altstadt  nicht unter jüdische Herrschaft gehöre.

Aber die Geschichte Jerusalems begann nicht im Jahr 1967. Tausende Jahre jüdischer Geschichte fanden dort statt, was heute als “arabisches Ost-Jerusalem” bezeichnet wird. Die Stadt war nur in West und Ost geteilt, als  1948 die jüdischen Einwohner aus ihren Häusern vertrieben worden waren.

Das Video enthält Interviews mit jüdischen Flüchtlingen, die 1948 während des Unabhängigkeitskrieges aus ihren Häusern vertrieben wurden.

Dieses Video markiert die erste Folge unserer neuen Serie ”A Few Minutes of HonestReporting”, in der wir spezifische Fragen unmittelbar und im Detail überprüfen, um zu sehen, ob die Medien sauber berichten.

About these ads
Explore posts in the same categories: Die Welt und Nahost, Israel, Lesen/besuchen, Medienwelt, Nahost allgemein, Weltmedien und Nahost

Schlagwörter: , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 377 Followern an

%d Bloggern gefällt das: