Quiz zur palästinensischen Aussöhnung

HonestReporting Media BackSpin, 4. Mai 2011

Repräsentanten von Fatah und Hamas erzielten eine Vereinbarung zur nationalen Aussöhnung. Viele Leute gehen davon aus, dass nach dem Vereinigungs-Deal Israel einen legitimen Partner für Friedensverhandlungen bekommen habe.

Machen Sie das Quiz und erfahren Sie, wie gut informiert Sie über den Zusammenschluss von Hamas und Fatah sind.

1) Nachdem Fatah und Hamas ihren Einheits-Deal bekannt gegeben hatten, hielten sie ihre erste öffentliche Sitzung in Gaza wo ab?

a. einem neutralen Konferenzsaal
b. in einem Fatah-Büro
c. in einem Hamas-Büro
d. in einem Büro des Palestinian Islamic Jihad

Antwort: Palestinian Islamic Jihad. Er unterzeichnete zusammen mit anderen Gruppen wie der Volksfront für die Befreiung Palästinas (PFLP) das Abkommen. Von all den kleineren Fraktionen ist der PIJ besonders hässlich: Es beschrieb einst Daniel Wultz als “das ideale Ziel“, weil er ein jüdisch-amerikanischer Teenager war – schwer verwundet bei einem PIJ-Selbstmordanschlag. Wultz erlag schließlich seinen Verletzungen und wurde posthum im Kongress geehrt.

Sind dies die Palästinenser, die wir für ihre Aussöhnung loben sollen?

2) Die Fatah und ihre Miliz, die Al-Aqsa-Märtyrerbrigaden:

a. sagen, sie wollen Frieden
b. sagen, sie wollen Gewalt
c. senden unterschiedlich lautende Botschaften an die englische, respektive arabische Öffentlichkeit

Antwort: Unterschiedlich lautende Botschaften. Das überrascht nicht. Yasser Arafat sprach von Frieden in Englisch und predigte Jihad in Arabisch, erhob Doppelzüngigkeit zu einer Kunstform. (UPDATE 17.00 Uhr: Nachdem Maan News bei einer ähnlichen Aktion ertappt worden war, korrigierte sie ihre Übersetzung, wohingegen die Brigaden die Mitteilung abstritt, für die sich Maan entschuldigt hatte!)

3) Die Charta welcher Bewegung identifiziert sich ausdrücklich als palästinensischer “Flügel” der in Ägypten beheimateten Muslimbruderschaft und sich selbst als Terrororganisation?

a. Fatah
b. Hamas
c. Palästina Forum
d. PFLP

Antwort: Hamas. Wenn ich es mir recht überlege, hat auch die PLO-Charta eine Überarbeitung nötig, je nachdem, wen man fragt.

4) Die These der Leugnung des Holocausts in der Doktorarbeit welchen Staatsmannes in Nahost wird heute an öffentlichen Schulen unterrichtet?

a. Baschar al-Assad
b. Mahmoud Ahmadinejad
c. Mahmoud Abbas
d. Tayyip Recep Erdogan

Antwort: Mahmoud Abbas (hier ein englischsprachiger Link). Erst vor drei Tagen sagte David Bedein: [..] …. mit der allgemeinen Billigung sowohl durch das palästinensische Schulsystem als auch durch die PA-Führung selbst lernt eine neue Generation palästinensischer Schüler, dass der Massenmord an den Juden im Zweiten Weltkrieg durch Juden selbst durchgeführt worden sei.

5) Wer gab den jüngsten Umfragen zufolge Osama Bin Laden die höchsten Popularitätswerte?

a. Pakistaner
b. Indonesier
c. Palästinenser
d. Algerier

Antwort: Palästinenser. In der Tat erklärten 34 Prozent der befragten Palästinenser, dass sie darauf vertrauten, Bin Laden würde das Richtige in der Weltpolitik unternehmen. In keinem anderen Land gaben die Muslime ein so eindeutiges Pro für Osama ab.

Was eine Frage unbeantwortet lässt: Wer soll eigentlich mit Israel Frieden schließen?

Dies ist eindeutig ein heißes Thema. 5 Mythen zur palästinensischen Einheit ist bereits der bisher meistgelesene BackSpin-Beitrag des Jahres.

Explore posts in the same categories: Antisemitismus, Araber, arabische Medien, Chaoten / Anarchisten, Die Welt und Nahost, Geistesgrößen, Geschichte, Islam+Islamisten, Israel, Lesen/besuchen, Medienwelt, Palästinenser, Weltmedien und Nahost

Schlagwörter: , , , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 353 Followern an

%d Bloggern gefällt das: