Anmerkung für die BBC: Goldstone stellt Opferzahlen in Frage

HonestReporting Media BackSpin, 3. April 2011

Überlassen wir es der BBC, sich an den Opferzahlen in Gaza zu orientieren, die Richter Goldstone am Freitag in Frage gestellt hatte:

Israels unzureichende Zusammenarbeit mit unserer Untersuchung bedeutete, dass wir nicht in der Lage waren zu bestätigen, wie viele der in Gaza getöteten Mensch Zivilisten waren und wie viele Kombattanten. Die Zahlenangaben des israelischen Militärs fallen ähnlich aus wie die kürzlich von der Hamas gelieferten (auch wenn die Hamas Grund gehabt haben könnte, die Zahl ihrer Kämpfer aufzublasen).

Ich gehe von Goldstones Verweis auf das Eingeständnis der Hamas aus, 600-700 Menschen – die meisten davon bewaffnete Kämpfer – seien während der Operation “Gegossenes Blei” umgekommen.

Jemand sollte die BBC informieren. Ziehen Sie sich mal diese Bildunterschrift rein:


Israels 22-tägige Gaza-Offensive endete im Januer 2009 mit1.400 palästinensischen und 14 iraelischen Getöteten

About these ads
Explore posts in the same categories: Die Welt und Nahost, Europ. Medien und Nahost, Geistesgrößen, Geschichte, Islam+Islamisten, Israel, Medienwelt, Palästinenser, Weltmedien und Nahost

Schlagwörter: , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 371 Followern an

%d Bloggern gefällt das: