Leseempfehlungen, 20. Februar

HonestReporting Media BackSpin, 20. Februar 2011

• Eben las ich, dass Chefredakteur Amir Mizroch die JP aus gesundheitlichen Gründen verlässt.

• Schön zu lesen, dass die  Washington Post Abbas wegen dessen gestellter Friedenspose zusammenstaucht. Er sticht wild auf  Israel und den USA ein, nur um sich selbst genügend Zeit zu verschaffen:

In der Tat erlaubt ihm der UN-Schachzug, sich als Vorkämpfer der palästinensischen Sache zu gerieren, ohne über irgendeine der schwierigen Entscheidungen nachzudenken, die für die Gründung eines palästinensischen Staates notwendig wären. Er erlaubt ihm, von der Kritik der rivalisierenden Hamas an seinen freundschaftlichen Beziehungen zu den Vereinigten Staaten abzulenken. Er könnte ihm sogar erlauben, einen palästinensischen Volksaufstand gegen seine eigene autokratische Herrschaft einzudämmen – Abbas hat es versäumt, einen Zeitplan für längst überfällige Wahlen zu erstellen, auch für sein eigenes Amt als Präsident.

Und tatsächlich Abbas hat bereits Signale ausgesendet, dass eine versprochene baldige Wahl nicht stattfinden wird, und es braucht wohl nicht mehr viel, um einen Volksaufstand gegen die PA zu entzünden. Was denkt er?

• Über ZDNet eröffnete Ägyptens oberster Militärrat seine Facebook-Seite. Ich verstehe kaum Arabisch, die 380.000 Facebook-User, denen das gefällt, können sich aber nicht irren, oder?

Will Al-Jazeera über iranische Proteste genauso berichten wie über die ägyptische Revolution?

• Apropos Jazeera: Ich traue ihr nicht. Es ist ein journalistisches Axiom, dass man nur über das schreibt, was man weiß. Was all die widersprüchlichen Schlagzeilen über iranische Kriegsschiffe und den Suezkanal betrifft finde ich ihr „wir wissen nicht, was dort vor sich geht“ herzerfrischend:

Verwirrung wegen Suezkanal-Durchfahrt

About these ads
Explore posts in the same categories: Araber, arabische Medien, Die Welt und Nahost, Geistesgrößen, Geschichte, Iran, Islam+Islamisten, Israel, Lesen/besuchen, Medienwelt, Nahost allgemein, Palästinenser, UNO, Weltmedien und Nahost

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 362 Followern an

%d Bloggern gefällt das: