Israel beobachtet Cyberwar in Ägypten und Jemen

HonestReporting Media BackSpin, 3. Februar 2011

Eine Organisation internationalen Hacker, die sich “Anonymous” nennt, übernimmt die Verantwortung für den Absturz einiger Webseiten der ägyptischen Regierung. Die NY Times schreibt:

Anonymous, eine lose definierte Gruppe von Hackern weltweit, scharte rund 500 Anhänger in Online-Foren um sich und setzte Schadsoftware ein, um die Webseiten des Informationsministeriums die der Nationaldemokratischen Partei von Präsident Hosni Mubarak auszuschalten, sagte Gregg Housh, ein Mitglied der Gruppe, die eine eigene rechtswidrige Tätigkeit abstreitet. Die Webseiten waren Mittwochnachmittag nicht aufrufbar.

Die Angriffe, so Housh, sind Teil einer umfassenderen Kampagne, die Anonymous zur Unterstützung der Proteste gegen die Regierung, die die Welt in Atem halten, gestartet hat.

Anonym hat auch jeminitische Regierungsseiten gehacked.

So sieht die “Online-Randale” aus, der sich nach Auskunft des israelischen Internet-Sicherheitsexperten Gadi Evron Israel eines Tages ausgesetzt sehen könnte. Ich bin sicher, dass Israel – aber auch andere Hacker – den aktuellen Cyberkrieg misstrauisch beäugen.

About these ads
Explore posts in the same categories: Araber, arabische Medien, Chaoten / Anarchisten, Die Welt und Nahost, Lesen/besuchen, Medienwelt, Weltmedien und Nahost

Schlagwörter: , , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

3 Kommentare - “Israel beobachtet Cyberwar in Ägypten und Jemen”


  1. [...] This post was mentioned on Twitter by Bernd Dahlenburg, J-Comm. J-Comm said: Israel beobachtet Cyberwar in Ägypten und Jemen: HonestReporting Media BackSpin, 3. Februar 2011 … http://bit.ly/eyfvDC MedienBackSpin [...]

  2. rhein-main Says:

    Schade, es ist in Ägypten zu dem gekommen, was wohl unvermeidlich war. Jetzt wird um die Macht gekämpft. Brandbomben fliegen, Schüsse fallen, Menschen werden gejagt. In Kairo findet eine regelrechte Schlacht zwischen Regimegegnern und Mubarak-Getreuen statt. In Kairo ist Bürgerkrieg. Mir tun die ganzen armen Menschen einfach leid. Warum, musste es nur dazu kommen.


  3. [...] den Originalbeitrag weiterlesen: 15 – Israel beobachtet Cyberwar in Ägypten und Jemen « Medien BackSpin Content Ende Zitat/ Auszug Diesen Beitrag in sozialen Netzwerken posten, Danke! [...]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 364 Followern an

%d Bloggern gefällt das: