Kampfdoktrin der Hamas: Neuer Bericht bestätigt menschliche Schutzschilde

HonestReporting Media BackSpin, 15. März 2010

Das Intelligence and Terrorism Information Center (Malam) pflückte den Goldstone Report gehörig auseinander. Ein heute veröffentlichter Bericht (pdf-Format) hebt sich von anderen Antworten auf Goldstone ab, weil Israels Sicherheitsdienste zusammenarbeiteten, um viele Fotos, Videos, Verhöre und mehr auszuwerten.

Malams Vorgehensweise war äußerst beeindruckend. Sie konzentrierte sich darauf, wie sehr sich die Kampfdoktrin der Hamas auf menschliche Schutzschilde verließ, dokumentiert durch Taktiken wie:

* Die Bewohner zwingen, in den Vierteln zu bleiben, in denen die IDF operierte.

* Einschleusung von Terroristen in die zivile Nachbarschaft.

* Tausch der Uniformen gegen Zivilkleidung beim Kampf gegen die IDF.

* Kombattanten wurden mit Kindern umgeben, damit sie sich leichter aus Kampfzonen entfernen konnten.

* Großräumig militärischer Gebrauch von Zivilhäusern, was auch den Bau von Tunneln für Anschläge und schnelle Flucht beinhaltete.

* Unterbringung von militärischer Infrastruktur inmitten von Zivilgebäuden und öffentlichen Einrichtungen wie Schulen, Krankenhäusern, Moscheen und Polizeirevieren.

* Absichtliche Umfunktionierung von Wohngebieten in Kampfzonen.

* Abfeuern von Raketen und Granaten aus der Mitte der Zivilbevölkerung.

* Zivilisten wurden gezwungen, zu den Häusern der Kombattanten zu kommen, um als menschliche Schutzschilde für die Terroristen bei Angriffen der IDF herzuhalten.

Dazu dieses sehr aufschlussreiche Video des Intelligence and Terrorism Information Center.

Menschliche Schutzschilde sind nicht das einzige Problem, das Stirnrunzeln auslöst. Malam räumt auch mit jeglicher Vorstellung davon auf, dass politischer und militärischer „Flügel“ der Hamas unabhängig voneinander operieren.

Lesen Sie dazu bitte auch die Zusammenfassung der Jerusalem Post.

About these ads
Explore posts in the same categories: Die Welt und Nahost, Europ. Medien und Nahost, Islam+Islamisten, Israel, Lesen/besuchen, NGOs, Palästinenser, UNO, Weltmedien und Nahost

Schlagwörter: , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 374 Followern an

%d Bloggern gefällt das: